Apfeltiramisu

Zutaten für eine große Form: 2-3 kg Äpfel (beste Sorte Boskop) geschält und geschnitten, 2 Pkg. Vanillepudding, 1/2 lt. Weißwein, 1,5 Pkg. italienische Biscotten (Savoiardi), 2 Schlagobers, 5 EL Kristallzucker, Zimt

Zubereitung: Äpfel mit ganz wenig Wasser weich kochen und pürieren. Vom Weißwein 5 EL mit den Vanillepudding verrühren und den restlichen Weißwein aufkochen, Pudding mit dem Schneebesen einrühren und noch heiß zum Apfelmus geben. Zucker unterrühren und abkühlen lassen.
Eine Lage Biscotten in die Auflaufform schlichten und die Hälfte der Apfelmasse darauf verteilen. Noch eine Lage Biscotten und Apfelmasse. Mit Biscotten abschließen und das geschlagene Schlagobers darauf verteilen. Reichlich mit Zimt bestreuen.

Mehrere Stunden (über Nacht) kalt stellen.
Schnelle Variante: Anstatt der Äpfel 2 Gläser fertiges Apfelmus verwenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s